Kontemplatives Training

Achtsamkeit, Selbstmitgefühl & Positive Neuroplastizität

Kontemplatives Training vermittelt Schulungen zu Achtsamkeit, Selbstmitgefühl und positiver Neuroplastizität für Einzelpersonen, Gruppen und Unternehmen, online sowie in Person.

Diese achtsamkeitsbasierten und ressourcenorientierten Ansätze ermöglichen uns, unsere gegenwärtige Erfahrung mit mehr Gelassenheit zu akzeptieren, uns selbst in schwierigen Zeiten mit mehr Freundlichkeit zu begegnen, und das Positive im Leben bewusster aufzunehmen.

Kontemplatives Training beruht auf standardisierten und evidenzbasierten Kursformaten, wird erfahrungsorientiert und partizipativ vermittelt, und steht darüber hinaus für eine kritische Auseinandersetzung mit kulturellen, geschichtlichen und biographischen Zusammenhängen.

Kursangebot

Online Praxisgruppe (laufend)
Tagesworkshops (08.12.)
Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR, 24.10 – 12.12)

Achtsames Selbstmitgefühl (MSC, 25.11.2019 – 09.02.2020)
Jahresgruppe MAPs (2020
)

Leistungen

KursleitungFortbildungen Selbsterfahrung
21 Projekte16 Weiterbildungen 1.550 Stunden Praxiserfahrung
426 Stunden1.750 Stunden500 Stunden psychosoziale Arbeit
450 Teilnehmer135 Tage145 Tage Gruppenselbsterfahrung

Referenzen