Retreats

Abenteuer Achtsamkeit: Eine Reise zu Transformation und Bewusstsein

Aus deiner eigenen Mitte heraus betrachtest du deine Welt mit frischen Augen und siehst wo Veränderungen anstehen, wo du das Gute vertiefen und dich für das Schwierige stärken möchtest.

Die Reise führt dich durch die frühherbstliche Naturlandschaft von Mallorca – mitsamt ihren Schluchten, Höhlen, Felsen, Bergen und dem Meer – sowie zu deiner inneren Landschaft von Wahrnehmungen, Körperempfindungen, Gedanken und Gefühlen. In diesem Gelände begleiten dich ein Outdoor-Trainer und ein Achtsamkeitslehrer mit ihren Vorerfahrungen und Landkarten, die dich dazu einladen, dir selbst, den anderen und dem größeren Ganzen zu begegnen, und dir in diesen Welten ein Zuhause in Gelassenheit, Mitgefühl und Freude zu schaffen.

Eine Finca, ein renovierter, mallorquinischer Bauernhof, dient als komfortable Herberge, zum gemeinsamen Kochen, Essen, Ruhen und Gespräch. Wir laden dich ein, die wohltuenden Qualitäten von Achtsamkeit zu erfahren, in der Stille wie in der Erregung, drinnen wie draußen in der Natur, sowie in jeder Begegnung mit dir selbst und anderen.

  • Bei WANDERUNGEN durch Schluchten und wildromantische Landschaften konfrontierst du dich mit dem Unbekannten.
  • In MEDITATIVEN ÜBUNGEN lernst du Gelassenheit, Mitgefühl und Freude zu kultivieren.
  • Durch SANFTE KÖRPERÜBUNGEN entwickelst du Achtsamkeit und ein besseres Körpergewahrsein.
  • An der offenen FEUERSTELLE spricht du von deinen Sehnsüchten.
  • IN DER GRUPPE erkennst du die geteilte Menschlichkeit unserer Erfahrungen von Glück und Leid.
  • In Zeiten von STILLE UND EINKEHR wendest du dich deiner inneren Quelle zu.

Ort: Pollenca, Mallorca

Datum: 6- 13. Oktober 2019

Inkludiert: 7 Tage Seminar, 7 Übernachtungen im DZ, Halbpension, Transfers

Anmeldung: office@bewusst-sein-im-fokus.at

Kosten: € 1.280,-, Frühbucher € 980,- (bis 06.08.2019)

Weitere Infos: bewusst-sein-im-fokus.at/reisen/abenteuer-achtsamkeit